Care - Charakteristische ARbeitschancen Entwickeln

Zielgruppe:Zielgruppe:
Erwerbsfähige Leistungsberechtigte mit gesundheitlichen Einschränkungen
Ziele:Ziele:
Phase I - Clearingphase: Wir ermitteln systematisch das persönliche Potential unserer Teilnehmenden. Basierend auf den Ergebnissen wird die weitere Vorgehensweise individuell abgestimmt und umgesetzt.
Phase II a - Vermittlungscoaching: Unsere Vermittlungscoaches unterstützen die Teilnehmenden aktiv bei der Vermittlung in den ersten Arbeitsmarkt oder in eine Berufsausbildung.
Phase II b - Gesundheitscoaching: Unsere Gesundheitscoaches unterstützen unsere TeilnehmerInnen dabei, eine medizinische oder psychologische Therapie in Anspruch zu nehmen. Im Anschluss an das Gesundheitscoaching startet auch für diese Zielgruppe das Vermittlungscoaching.
Kursinhalte:Phase I - Clearingphase:
Unser Kompetenzteam aus Arbeitsmedizinerin, Arbeitspsychologin und Coach sorgt für eine ganzheitliche medizinisch-psychologische Abklärung der gesundheitlichen Einschränkungen, eine Kompetenzerfassung, die Erhebung des Unterstützungsbedarfs sowie und die Entwicklung von charakteristischen beruflichen Chancen. Neben den Untersuchungen und Beratungen findet ein zweiwöchiges Angebot im Plenum und in Gruppenveranstaltungen statt.
Phase II a - Vermittlungscoaching: Nach dem individuellen Leistungsvermögen des Teilnehmenden erfolgt ein zügiger Übergang in eine oder mehrere betriebliche Erprobungen, die bestenfalls auf eine anschließende Arbeitsaufnahme beim Praktikumsbetrieb ausgerichtet sind. In flankierenden Gruppenveranstaltungen werden die erforderlichen Grundlagen für eine erfolgreiche und nachhaltige Vermittlung und Arbeitsaufnahme trainiert und entwickelt.
Phase II b - Gesundheitscoaching: Unser Gesundheitscoach unterstützt die Teilnehmenden bei der Suche und Kontaktaufnahme von Beratungsstellen, Selbsthilfegruppen und Therapeuten. In den Gruppenterminen wird eine gesundheitsbewusste Lebensführung zur Stärkung der Eingliederungsfähigkeit trainiert. Themen sind u. a. Stressbewältigung, Bewegung, gesunde Ernährung, Umgang mit dem eigenem Konsumverhalten und Selbstmanagement.
Stundenzahl:Stundenzahlen:
Phase I - Clearingphase: 2-wöchige Veranstaltung mit täglicher Anwesenheitspflicht (Präsenzzeit) von 4 Zeitstunden (Gesamt: 2 x 20 Std./Wo.)
Phase II a - Vermittlungscoaching: Anwesenheitspflicht von 2 Tagen pro Woche (Präsenzzeit) à 6 Zeitstunden sowie einem Einzelgespräch von 45 Minuten innerhalb einer der Präsenztage (= 12 Stunden Std./Wo.)
Phase II b - Gesundheitscoaching: Anwesenheitspflicht von mindestsens 2 Einzelterminen je Monat à 45 Minuten sowie einem Gruppentermin von
4 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten.
Termine:
Phase I - Clearingphase: 30.03.2020 bis 29.03.2021
Phase II a - Vermittlungscoaching: 27.04.2020 bis 10.10.2021
Phase II b - Gesundheitscoaching: 27.04.2020 bis 09.01.2022

 

 

Weitere Kurse

Dieser Kurs wird an folgenden Standorten angeboten: