Gesundheitsprofiling - Feststellung der beruflichen Eignung

Zielgruppe:Erwerbsfähige Personen mit gesundheitlichen Einschränkungen
Ziele:Durch systematische Eignungsuntersuchung soll die gesundheitliche
Eignung bezogen auf die Arbeitsmarktbedingungen abgeklärt werden. Eine
bessere Selbst- und Fremdeinschätzung soll erreicht und die Beurteilung
der beruflichen Eignung abgesichert werden
Kursinhalte:Exploration - Lebenslaufdaten, Selbstbild, Interessen, berufliche Ziele
Analyse von Lebenslaufdaten, Berichten und Gutachten
Realitätsnahe Beurteilung der Arbeitsfähigkeit und möglichkeiten
Testverfahren zur Feststellung der aktuellen Leistungsfähigkeit
Erstellen eines persönlichen Leistungsprofils
Klärung gesundheitlicher Eignungsbedenken für ein Berufsbild
Überprüfung des Leistungsvermögens
Gesundheitsförderung und Prävention
Stundenzahl:1 Woche - 40 Stunden

 

 

Weitere Kurse

Dieser Kurs wird an folgenden Standorten angeboten: