HSA - Nachträglicher Erwerb des Hauptschulabschlusses im Rahmen der BvB-Maßnahmen

Zielgruppe:Junge Erwachsene unter 25 Jahren ohne Schulabschluss
Ziele:Kenntnissvermittlung
Stabilisierung bei der Prüfungsvorbereitung
Erfolgreiches Ablegen des Hauptschulabschlusses
Lehrgangsaufbau:Lehrgang mit wöchentlich 5 Unterrichtstagen und
2 dreiwöchigen Blockpraktika
Kursinhalte:Deutsch
Mathematik
Biologie
Erdkunde / Sozialkunde
Arbeitslehre (EDV) oder Englisch
Praktikumsvorbereitung und -auswertung
Persönlichkeitsbildende Inhalte

Die Abschlussprüfung wird vor einer Kommission des Staatlichen Schulamtes abgelegt
Stundenzahl:Vollzeit - Unterricht und betriebliche Praktika
Dauer: 9 Monate

 

 

Weitere Kurse

Dieser Kurs wird an folgenden Standorten angeboten: