FTEC - Feststellungs-, Trainings- und Erprobungscenter

Zielgruppe:von Arbeitslosigkeit bedrohte Arbeitsuchende
Arbeitslose
erwerbsfähige Leistungsberechtigte
Ziele:Berufliche Qualifizierung und Kenntnisvermittlung
Lehrgangsaufbau:Einführung in das Feststellungs-, Trainings- und Erprobungscenter

Eignungsfeststellung:
Information zum regionalen und überregionalen Arbeitsmarkt und Ausblick auf zukünftige Entwicklung
Überblick über berufstypische Arbeitsbedingungen, -kenntnisse und Anforderungen
Stärken und Schwächen-Analyse
Erarbeiten der individuellen Fertigkeiten und Kenntnisse anhand praktischer Übungen
Eignungsabklärung

Kenntnisvermittlung in verschiedenen Berufsfeldern:
Analyse des Qualifizierungsbedarfs
Erwerb von beruflichen Kenntnissen

Die Kenntnisvermittlung in den Berufsfeldern Holz, Elektroinstallation und kaufmännischer Bereich erfolgt durch das IBS e.V.

Bewerbungscoaching:
Reflexion und Aufarbeitung bisheriger Aktivitäten
Erarbeiten realistischer Perspektiven
Entwicklung von Selbstvermarktungsstrategien
Aktuelle Standards schriftlicher Bewerbungsunterlagen
Vorbereiten von Vorstellungsgesprächen

EDV-gestützte Bewerbungsbemühungen und Eigenrecherche:
Aktualisierung des individuellen VerBIS-Bewerberprofils
Eigenständige Stellensuche in den unterschiedlichen Medien
Erstellen individueller Bewerbungsunterlagen
Projektinhalt:Vollzeit 39 Wochenstunden
Teilzeit 20 Wochenstunden

 

 

Weitere Kurse

Dieser Kurs wird an folgenden Standorten angeboten: